Artikel-Schlagworte: „Umsatzsteigerung“

40 Prozent mehr Umsatz bei MyToys.de

Mittwoch, 26. März 2008

Der Spielwarenanbieter MyToys.de darf sich über ein Umsatzwachstum von 40 Prozent freuen. MyToys.de gehört zur Otto Gruppe, hat den Firmensitz in Berlin und ist ein Internetanbieter für Spielwaren sowie für diverse weitere Kindersortimente. Im Geschäftsjahr 2007/2008 wurde laut dem Unternehmen die 100 Millionen Schwelle überschritten und somit eine Umsatzsteigerung von 40 Prozent erwirtschaftet.

Die genauen Gewinnzahlen wollte man nicht preisgeben. Doch der Internetanbieter ließ verkünden, dass man das stationäre Geschäft sowie auch das Versandgeschäft weiter ausbauen wolle. Das Sortiment ist bereits zum derzeitigen Punkt reich gefüllt. Insgesamt 70.000 Artikel befinden sich bei MyToys.de im Angebot.

Der Internetanbieter ist bereits seit längerem im Versandhandel tätig und seit 2006 besitzt MyToys.de auch stationäre Filialen in Kassel, Worms und Siegen. Ende Februar wurde auch in Nürnberg ein weiterer Standort von MyToys.de eröffnet. Weitere Filialen sollen im Laufe des Jahres 2008 eröffnet werden, um den Umsatz weiter ansteigen zu lassen.

Neben den Filialneueröffnungen will man auch das Sortiment weiter ausbauen und sich mehr um die Spielzeugsicherheit bei asiatischem Spielzeug bemühen.