Artikel-Schlagworte: „Outdoorspielzeug“

Spielplatzgeräte im Vergleich

Donnerstag, 23. Dezember 2010

Mehr Sicherheit für Ihr Kind mit Winnetoo Pro Produkten

Wer eigene Kinder hat, der kennt mit Sicherheit das Gefühl, ständig um die Sprösslinge besorgt zu sein- und das nicht ohne Grund. Denn ständig gibt es etwas zu spielen und herumzulaufen. Das solche Aktionen nicht immer ungefährlich sind, erklärt sich von selbst. Darum ist es für Spielplatzgeräte besonders wichtig, sicher zu sein. Winnetoo Pro Spielplatzgeräte sind allesamt Tüv geprüft und entsprechen der DIN 1176 Norm- für mehr Sicherheit für Ihre Kleinen!
Selbstverständlich sollten Kinder nicht immer verhätschelt werden und sie sollten auch aus ihren eigenen Fehlern lernen, aber man sollte das Schicksal auf der anderen Seite auch nit heruasfordern!

Winnetoo Spielturm

Winnetoo Spielturm

Die spielerische Fantasiewelt unserer Kinder

Es ist erwiesen (und manche erinnern sich vielleicht sogar noch an die eigene Kinderzeit) dass Kinder ein grundverschiedenes Wahrnehmungsvermögen besitzen als Erwachsene: Sie können Entfernungen, Geschwindigkeiten und Gefahren schwerer abwägen als wir, die Erwachsenen. Darum auch der erhöhte Sicherheitsfaktor bei Winnetoo Pro Spielplatz Geräte. Doch die Wahrnehmungskraft eines Kindes hat auch durchaus sehr positive Seiten: Kinder haben eine blühende Fantasie, die es ihnen erlaubt, sich Dinge detailliert vorstellen zu können, die es in Wahrheit nur in ihren Köpfen gibt. Dies wiederum erlaubt ihnen, spielerisch zu lernen und ihre Sinne zu schärfen. Die Fantasie eines Kindes hat also durchaus auch seinen evolutionären Sinn. Denn auf die spielerische Art und Weise lernen Kinder schneller, mit ihrem Körper umzugehen und neue Fertigkeiten zu erlernen bzw. bereits erlernt zu verbessern. Sie bauen Muskeln auf und gleichsam auch gleich soziale Kontakte. Beim Spielen lernt man sich ja bekanntlich sehr schnell und intensiv kennen.
Oder erinnern Sie sich etwa nicht mehr an Ihren allererstenSpielkameraden, die allererste Spielkameradin? Womöglich schon und das ist auch gut so.

Winnetoo Pro Produkte können sehr vielseitig angewendet werden: Im Kindergarten Spielplatz genauso wie am öffentlichen Spielplatz, in Hotels, Gärten oder Hausgemeinschaften. Grundsätzlich überall, sofern die Sicherheit stets oberstes Gebot bleibt.

Spieltürme sind etwas ganz Besonderes im Sortiment, da sie mit vielen verschiedenen anderen Elementen kombiniert werden können: So etwa mit Rutschen, Schaukeln, Sprossenwänden, Kletternetzen, Sandkästen, Vogelschaukeln und vielem mehr. Jene Kombinationsmöglichkeiten und natürlich der Turm selbst mach diesen zu einem einzigartig fantastischen Erlebnis für jedes Kind!

Spielzeug vorgestellt: Haba Wasserpark Grundset extra groß mit Stützen

Montag, 23. August 2010

Haba Wasserpark Grundset extra groß mit Stützen

Das kann man mit dem neuen Wasserpark von Haba. Am besten lässt sich dieser Wasserpark im Sand benutzen, weil man hier kreativ mit den Bahnen etwas Schönes bauen kann. Denn hier trifft Sand auf Wasser, eine Kombination, die jede Menge Matsch verspricht – und jede Menge Spaß für Kinder! Denn welches Kind matscht nicht gerne mal so richtig mit Sand und Wasser herum? Die Bahnen des Wasserparks mit ihren vielen verschiedenen Bauteilen lassen sich immer wieder verändern und ermöglichen kreatives Spiel an der frischen Luft.

Im „Grundset extra groß mit Stützen“ sind 14 verschiedene Stützen von klein bis groß enthalten. Die Stützen machen es möglich, dass man die Bahn nicht nur am Strand oder in Sandkästen mit einer gewissen Größe aufbauen kann, sondern auch im heimischen Garten, wenn man etwas findet, wo man mit etwas Hanglage bauen kann. Bei dem „Grundset extra groß mit Stützen“ sind viele tolle Zubehörteile enthalten, die den kleinen Baumeistern in ihrer Kreativität jede Menge hilfreiche Unterstützung bieten. Unter Anderem gibt es 1 Sand-Wasser-Kelle zum bauen und es gibt neben den Stützen noch einen Teich, eine Weiche, eine Mühle und eine Staustufe, die sich verbauen lassen.

Passend dazu gibt es 7 Bahnen, die sich entweder so in den Sand drücken lassen oder auf den Stützen zur Benutzung ohne Sand dienen. Zur Anregung liegt dem „Grundset extra groß mit Stützen“ auch ein ausführliches Anleitungsheft bei. Nun gilt es für die Baumeister nur noch auszutüfteln, wie das Wasser problemlos von oben nach unten fließen kann. Da ist Mitdenken gefragt und die Kinder können ihrer Kreativität jederzeit freien Lauf lassen. Die Bahn lässt sich problemlos umbauen. Damit lassen sich am Strand sicherlich rasch Freunde finden, die gerne bereit sind, beim Ausbau oder Umbau der Bahn mitzuhelfen. Und im heimischen Garten sind die Kinder auch eine ganze Weile mit dem kreativen Wasserspaß beschäftigt. Bringen Sie also ihre Kinder auch an heißen Tagen mal an die frische Luft – mit dem Wasserpark dürfte das kein Problem mehr sein.