Spielzeug vorgestellt: Quadrilla Kugelbahn

Quadrilla Kugelbahn

Eine wirklich stabile Holzkugelbahn mit jeder Menge Möglichkeit und viel Spaß für alle Altersklassen ist die Quadrilla Kugelbahn. Die Bahn besteht im Wesentlichen nur aus zwei Komponenten, nämlich aus verschieden aussehenden Schienen aus Birkenholz und Holzklötzen aus Gummibaumholz, die in vielen verschiedenen Farben lackiert sind. Jede Farbe hat ein anderes „Innenleben“, das den Murmeln unterschiedliche Wege durch den Parcours ermöglicht. Die Schienen gibt es in gerader Form in kurz und lang, als einfache kleine und als einfache große Kurve und auch als Schlangenlinie. Schon mit dem Basic Set, mit dem man die Bahn beginnen sollte, lassen sich verschiedene Bahnen aufbauen.

Dem Set liegen einige Blöcke und Schienen und weiteres Kleinzubehör bei sowie ein Heft mit den verschiedenen Aufbauanleitungen, die mit diesem Set möglich sind. Über die Homepage im Internet gibt es noch viele andere Aufbauanleitungen zum Ausdrucken. Bei Erweiterungssets sind ebenfalls Aufbauanleitungen dabei. Die Möglichkeiten sind also schier unbegrenzt, denn es gibt auch noch unglaublich viel Zubehör wie z.B. eine Wippe, die in der Mitte der Schiene eingesetzt wird und, von oben durch ein Loch beidseitig mit Murmeln versorgt, alsbald ihre in zwei Fächer verteilte Frach in eine Richtung abkippt.

Es gibt auch zusätzliche Quader, die in sogenannten „Fun Sets“ kaufbar sind und wo man dann auch die Möglichkeit hat, nur die eine oder andere Farbe zu erwerben oder Sets aus wenigen Farben für ganz bestimmte Zwecke. Ein Highlight sind Spiralen in verschiedenen Größen, durch die die Murmeln dann verlangsamt nach unten rollen. Die großen, wenn auch etwas teureren Sets „Twist“ und „Rail“ bringen viele neue Teile an den Start, um das Basic Set deutlich zu verstärken. Beim Rail-Set sind Quader und gerade Schienen vertreten, während sich beim Twist-Set legt in die Kurve legt, da es hier gebogene Schienen, Kreisschienen und Spiralen gibt. Die Investition lohnt sich, denn durch das stabile Holz ist die Bahn sozusagen „unkaputtbar“. Viel zu schade zum Weggeben oder Verkaufen, also schön verwahren für spätere Enkelkinder!

Schlagworte: , , , ,


Kommentieren ist momentan nicht möglich.