Mit Kinderfahrzeugen die Welt erkunden

Kinder sind sehr Bewegungsfreudig. Meist kommt man kaum hinterher. Haben die Kinder erst mal das Laufen erlernt, kann sie nichts mehr halten. Dann kommt irgendwann die Zeit, da wollen die Kinder nicht mehr laufen, sondern suchen nach passenden Fortbewegungsmitteln. Meist soll das Kinderfahrzeug möglichst schön, komfortabel und schnell sein. Wir bieten für jedes Kind und jedes Alter, dass passende Tretfahrzeug an! Unsere Tretfahrzeuge bestechen in ihrem Aussehen, und sind nicht nur einfach Mittel zum Zweck. Sie sind Kinderfahrzeuge, die qualitativ hochwertige Fortbewegungsmittel für Ihre Kindern sind.

Kettcar, Go-Cart und Co

Wenn Ihr Kinder erst mal laufen gelernt hat, wird es anfangen selbständig die Welt erkunden zu wollen. Die Erkundungstouren auf einem Tretfahrzeug mit vier Rädern, wird eines der ersten Abenteuer Ihres Kindes sein. Unsere Kinderfahrzeuge besitzen beste Standsicherheit und Qualität. Die Classic-Versionen unserer Modelle im Bereich Kettcar haben alle einen automatischen Freilauf. Ihr Kind kann mit ihm ohne großen Aufwand vorwärts und rückwärts fahren. Der automatische Freilauf sorgt dafür, dass während der Fahrt nicht dauernd in die Pedale getreten werden muss. Mit viel Schwung wird somit dafür gesorgt, dass die motorischen Fähigkeiten ihres Kindes, durch die neu errungene Selbstständigkeit sich weiterentwickeln können. Ihr Kind selbst entwickelt durch das Fahren mit dem neuen Tretfahrzeug mehr Selbstvertrauen und Geschicklichkeit.

Unsere Dreiräder und Roller

Ein Dreirad oder Roller sind die klassischen Kinderfahrzeuge einer jeden Kindergeneration. Sie funktionieren relativ einfach: Beim Dreirad wird das Vorderrad gelenkt und per Pedale angetrieben. Unsere Dreiräder, wie z.B. das BergGoKart Triggy, sind sehr wendig und stabil. Unsere Trettfahrzeuge lassen sich alle in der Höhe verstellen. Oft kann man mit einem Dreirad schon eine ordentliche Geschwindigkeit erreichen. Meist ist die Zeit der Benutzung jedoch nur von kurzer Dauer, denn schnell ist das Kind zu groß für dieses Tretfahrzeug. Zum Glück sind unsere Dreiräder von sehr guter Qualität und lassen sich deshalb über mehrere Generation hin vererben.
Auch unsere kleinen oder größeren Roller aus der Serie Dino sind sehr zu empfehlen. Wenn ihr Kind ungefähr zwei Jahre alt ist, möchte es vielleicht lieber ein Kinderfahrzeug haben, welches nur zwei Räder hat und auf denen ideal der Gleichgewichtssinn trainiert werden kann. Sie sollten beim Kauf eines Rollers unbedingt darauf achten, dass er gut verarbeitet ist. Scharfe Kanten, oder eine fehlerhafte Lenkung kann großen Schaden anrichten. Die kleinen Finger der Kinder können aufreißen oder zwischen die Gelenkteile passen. Dieses wird Ihnen mit unseren Tretfahrzeugen nicht passieren. Wir achten auf Qualität und bieten Ihnen ein gutes Preisleistungsverhältnis. Unsere Roller haben alle Luftreifen, Kugellager und eine qualitativ hochwertige Verarbeitung.

Schlagworte: ,


Kommentieren ist momentan nicht möglich.