Artikel-Schlagworte: „Wickeltasche“

Praktisch und schick: Wickeltaschen für jeden Typ!

Freitag, 7. September 2012

Als ständiger Begleiter im Alltag junger Familien ist die Wahl der richtigen Wickeltasche essenziell wichtig. Ob bei Stadtspaziergang mit und ohne Kinderwagen, ob verstaut im Auto oder im Fahrradanhänger für das Citybike – praktisch und komfortabel muss sie sein.

Vor allem das Innenleben der Wickeltasche ist von großer Bedeutung: als Stauraum für unterschiedlichste, unentbehrliche Utensilien, auf die im Ernstfall schnell und gezielt zugegriffen werden muss, geht es hier vor allem um Funktionalität. „Fächer“ ist hier das Schlüsselwort. In verschiedenen Größen, mit und ohne Reißverschlüsse, als simple Abtrennung oder mit Schlaufe und Karabinerhaken, um auch noch den Hausschlüssel oder den Schnuller griffbereit zu verstauen, viele und vor allem durchdacht platzierte Fächer sind wesentlich für eine praktikable Wickeltasche. Einige Hersteller liefern zudem gleich die passende Wickelunterlage, eine Isoliertasche für das Babyfläschchen, eine Feuchttücher-Box oder etwa einen Beutel für gebrauchte Windeln beim Kauf der Tasche mit.

Generell sollten Wickeltaschen aus pflegeleichtem, abwaschbarem Material bestehen, denn eines ist klar: Sie werden unter harten Bedingungen verwendet. Gut ist daher, wenn sie mit Metallfüßchen auf der Unterseite ausgestattet sind, denn häufiges auf und absetzen auf unterschiedlichsten Untergründen gehört ebenso zu ihrem Alltag, wie geschoben und verrückt zu werden. Auch auf gute Verarbeitung und hochwertige Materialien sollte aufgrund der hohen Belastung Wert gelegt werden.

Wichtig ist für den elterlichen Komfort zudem, dass sich der Schulterriemen großzügig verstellen lässt und auch so weit zu verkürzen ist, dass er an der Schubstange des Kinderwagens hängen und somit leicht transportiert werden kann, ohne ein zusätzliches Gepäckstück zu sein.

Da jede Mutter nun einmal auch eine Frau ist, muss die Wickeltasche zudem als Accessoire mit Stil herhalten. Daher ist vor allem auch ein zeitloses Design wichtig, immerhin ist die Tasche über einen langen Zeitraum in Gebrauch. Erst für die Wickelutensilien, dann für Spielsachen und Essen bei Ausflügen, im besten Falle danach wiederum als Handtasche oder edler Shopper, denn die Auswahl an stylish-trendigen Wickeltaschen in unzähligen modischen Designs, Farben und Formen lassen keine Wünsche offen. Sie können lässige Wickeltaschen online bestellen, diese in schicker Lederoptik bei Topdesignern kaufen aber auch im Babyfachhandel gibt es eine breite Palette unterschiedlichster Modelle – übrigens auch für den Vater von heute!