Lego Creationary Nr. 3844

Lego Creationary Nr. 3844

Lego Creationary Nr. 3844

Dieses Lego Spielzeug sorgt für Spaß und Spannung bei der ganzen Familie. Gleichzeitig fördert es die Kreativität der Kinder. Es gilt bei diesem Spiel neue Figuren zusammenzusetzen. Zuvor muß gewürfelt werden.
Die Mitspieler müssen nun erraten, welche Lego-Figur aus den verschiedenen Bereichen Fahrzeuge, Bauten, Natur und Gegenstände, entsteht. Insgesamt gibt es fast 400 Figuren-Vorschläge. Das bei jedem Spieler das eigene Geschick und die eigene Fantasie zählt, macht dieses Spiel so ungeheuer spannend.

Das Spielzeug ist geeignet für drei oder mehr Spieler ab 7 Jahren. Die Spieldauer variiert, da sie abhängig von der Spieleranzahl ist, und kann bis zum 60 Minuten betragen.

Ablauf des Spiels:

Die vier unterschiedlichen Bereiche Natur, Gegenstände, Fahrzeuge und Gebäude sind auf den Karten vorgegeben. Der Würfel zeigt somit auf vier Seiten je einen dieser Bereiche und auf den beiden anderen Seiten einmal ein Fragezeichen und einmal x2 an.

Nun beginnt ein Spieler zu würfeln, nimmt eine Karte aus der vorgegebenen Kategorie und fängt an zu bauen. Sollte das Gebaute von den Mitspielern nicht erraten werden, bekommt man keine Punkte. Sobald ein Mitspieler jedoch richtig liegt, bekommen beide Punkte – der Erbauer und derjenige der es erraten hat.

Fällt beim Würfeln das Fragezeichen, kann man sich eine Kategorie aussuchen. Dies muß jedoch geschehen, bevor man die Karte gesehen hat.

Eine andere Möglichkeiten, dieses Spiel zu spielen:

Ein Spieler muß erraten und die anderen Mitspieler bauen alle gleichzeitig. Der Rater gibt die Kategorie vor, in dem er würfelt. Je mehr richtige Bauten nun von ihm erraten werden, desto mehr Punkte kann er einstreichen, auch die Erbauer bekommen einen Punkt, sollte ihr Kunstwerk erraten worden sein.

Man kann auch auf Zeit spielen. Jeder Erbauer bekommt in diesem Fall eine Zeit vorgegeben, in der er möglichst viele Dinge bauen muß, die die anderen dann erraten.

Ebenfalls ist es Möglich Mannschaften zu bilden. Ein Spieler aus jedem Team baut und die Mannschaft, die zuerst errät, was der eigene Teamspieler produziert hat, bekommt den Punkt.

Es gibt zu diesem Spiel noch zahlreiche Spielvariationen, die keine Langeweile aufkommen lassen und die Kreativität sowie das Geschick jedes einzelnen Spielers anregen.

Schlagworte: , , , ,


Kommentieren ist momentan nicht möglich.