Nach der Erfolgsstory „Hüpfburg“: linofant will nun den Trampolin-Markt erobern

Eichenzell – Mit jährlich über 6.000 im Privatkundengeschäft abgesetzten Hüpfburgen hat die linofant GmbH unlängst die deutsche Marktführerschaft erobert. Nach diesem bahnbrechenden Erfolg steigt der Eichenzeller Spielgeräte-Spezialist nun in den Trampolin sowie Gartentrampolin Markt ein und will auch hier für einiges Aufsehen sorgen. Linofant-Geschäftsführerin Sylvia Vogel-Weber sieht ein großes Potential: „Wir erwarten auch in unserem neuen Geschäftssegment eine große Nachfrage nach unseren Produkten. Der Vertrieb der Produkte startet Ende diesen Jahres“

Ihr Unternehmen will beim Trampolin-Geschäft mit denselben Strategien punkten, die bereits den Erfolg bei den Hüpfburgen bedingt haben: Eine große Auswahl, Qualität, Sicherheit und vor allem günstige Preise. Die Trampoline werden unter der Eigenmarke linofant exklusiv für den Eichenzeller Spezialisten produziert. Sie werden zum Einen hohen Sicherheitsanforderungen gerecht und sind TÜV / GS geprüft. Zum Anderen bestechen sie durch eine qualitativ hochwertige Verarbeitung mit entsprechenden Materialien und sind wetterfest.

Letzterer Aspekt ist vor allem für die im Sortiment befindlichen Gartentrampolins von entscheidender Bedeutung. Sie sind – als Riesentrampolin mit Größen um die 4,30 m – vor allem für den Ganzjahreseinsatz im Freien konzipiert. So können auch im heimischen Garten das Spaßerlebnis sowie der Gleichgewichtssinn von Kindern gefördert werden. Für den Einsatz in den vier Wänden und im Sinne der Fitness hält linofant hingegen passende Minitrampoline parat. Sie können nicht nur sportlich als Sprungkraftverstärkung zur Überquerung von Geräten oder zum Erlernen schwierigerer Sprünge wie Saltos eingesetzt werden, sondern leisten auch als ideales Trainingsgerät für Gesundheit und Fatburning ganze Arbeit.

„Die Fitnessübungen mit einem Minitrampolin werden im Fachjargon auch als Rebounding bezeichnet. Für derartige Übungen haben wir unsere hochwertigen Trampoline besonders gelenk- und rückenschonend gestaltet. Sie können sogar von Personen mit einem Körpergewicht von bis zu 150 kg eingesetzt werden“, erläutert Vogel-Weber die gesundheitlichen Vorteile der neuen linofant-Trampoline.

Über linofant GmbH

Die linofant GmbH aus Eichenzell hat sich auf hochwertiges Kinderspielzeug und dessen Vertrieb über das Internet spezialisiert. Aktuell betreibt linofant GmbH „Online Fachmärkte“ für Spieltürme, Hüpfburgen und Trampoline. Das Spielturm System WINNETOO, die HappyHop Hüpfburgen, sowie die linofant-Trampoline werden über den Internetshop www.spielturm.de angeboten.

Presse-Kontakt

linofant GmbH
Frau Sylvia Vogel-Weber
Sachsenhausen 17a
36124 Eichenzell
E-Mail: info@linofant.de
Tel: 06659-98651-0
Fax: 06659-618371